V2021 - Vakuum & Plasma

Die V2021 ist eine traditionsreiche Veranstaltung zum Thema Plasma- und Vakuumtechnik für die Oberflächenveredlung und findet vom 12. – 14. Oktober 2021 im Internationalen Congress Center Dresden statt.
Seit 2007 bietet die V Konferenz mit begleitender Industrieausstellung informative Beiträge aus der aktuellen Forschung sowie Berichte aus der Praxis. Das Programm ist durch die traditionell enge Zusammenarbeit mit Partnern aus der praxisnahen Forschung sowie Industrie-Vertretern stark anwendungsorientiert geprägt.
Einen Eindruck zur Veranstaltung können Sie im Rückblick zur V2019 über den Button rechts gewinnen.

V2021
12. – 14. Oktober 2021
Internationales Congress Center Dresden

Rückblick V2021

Die V2021 Vakuum & Plasma ist erfolgreich zu Ende gegangen. Über 370 Teilnehmer, Aussteller und Referenten haben sich zu Fachthemen, spannenden Vorträgen und aktuellen News ausgetauscht. Endlich wieder ein Treffen mit Kollegen und Geschäftspartnern, Zeit für Gespräche und inspirierende Dialoge.

Fotos: © Katharina Grottker Werbefotografie. 

Das Passwort wurde allen Konferenzteilnehmern per E-mail zugesendet.

Informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen und Trends in sechs anwendungsorientierten Workshops …
[mehr]

Neben dem fachlichen Programm gestalten wir für Sie zahlreiche Aktionen und Höhepunkte für Ihre Bedürfnisse …
[mehr]

Zahlreiche Unternehmen und Institute präsentieren Ihnen ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Oberflächentechnik …
[mehr]

Planen Sie jetzt Ihre Teilnahme an der V2021. Eine frühzeitige Anmeldung lohnt sich. Einzelne Events sind limitiert …
[mehr]

Stellen Sie hier Ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeit vor und kommen Sie ins Gespräch …

Poster Session [Link]

Von Wasserstofftechnologien über künstliche Intelligenz bis hin zum CO2-Fußabdruck finden Sie auf der V2021 zahlreiche Beiträge zum Thema …
[mehr auch in der ViP]

Nachwuchstalente sind eingeladen auf dem Fachkräfte-Pfad mit potentiellen Arbeitgeber*innen ins Gespräch zu kommen …
[mehr]

Reisen ist aktuell eine kurzfristige Angelegenheit, dennoch sollten Sie sich frühzeitig informieren und Angebote nutzen …
[mehr]

News

10.09.2021 | V2021 – Poster Ausstellung

IGF-Forschungspartner, Nachwuchskräfte und Entwickler stellen Ihnen ihre Arbeit in Form eines Posters vor. Sie bekommen einen Überblick zu aktuellen Forschungsthemen, lernen den wissenschaftlichen Nachwuchs kennen und können Kontakte für Ihr nächstes Forschungsprojekt knüpfen.

Neue Informationen zur Poster Ausstellung finden Sie hier: https://www.efds.org/v2021_poster/

17.08.2021 | V2021 – Industrieausstellung ausgebucht!

Mit einem herzlichen Gruß an unsere Aussteller und Sponsoren geben wir bekannt, dass die Ausstellung der V2021 komplett ausgebucht ist. Wir freuen uns in diesem Jahr unseren Teilnehmern 75 Aussteller präsentieren zu können. 68 Firmen, 5 Forschungsinstitute und 2 Vereine stellen Ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Kommen Sie ins Gespräch und lassen Sie sich für Ihre neuen Entwicklungen und Produkte inspirieren.

Jetzt Ticket zur V2021 sichern! Mehr: https://www.efds.org/die-v/

28.06.2021 | Postereinreichung endet am 30.06.2021

Sie möchten noch ein Poster zur V2021 einreichen. Bis zum 30.06.2021 können Sie uns Ihren Posterbeitrag noch zusenden. Nähere Informationen zur Einreichung finden sie HIER [PDF].

25.06.2021 | Das Vortragsprogramm ist online!

Endlich ist es soweit. Nun können wir Ihnen das diesjährige Vortragsprogramm [Link] präsentieren. Einem herzlichen Dank an unsere Programmkomitees und alle Referenten, die sich mit einem Beitrag beteiligen. Schauen Sie gleich mal rein und buchen Sie Ihr Teilnehmerticket [Link]!

15.04.2021 | Wie vor 300 Jahren formulierte Prinzipien der Nachhaltigkeit
heute mit Vakuum- und Beschichtungstechnologien realisiert werden

In der aktuellen Ausgabe des Journals „Vakuum in Forschung und Praxis“ ViP Vol. 33 Nr. 2 April 2021 können Sie nachlesen, wie Oberflächentechnik zur Lösung aktueller Herausforderungen zur Nachhaltigkeit und Energiewende beitragen kann und wie Hans Carl von Carlowitz als Erster das Prinzip der Nachhaltigkeit durch respektvollen und pfleglichen Umgang mit der Natur und ihren Rohstoffen bereits 1713 formulierte. Der Artikel verweist auch auf Programm Highlights der V2021.

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/vipr.202170201

Partner

V-Komitee

Grit Köckritz, EFDS e.V., Dresden
Andreas Leson, Vorstand EFDS e.V., Dresden
Uwe Heydenreich, Vorstand EFDS e.V., Dresden
Otmar Zimmer, Fraunhofer IWS, Dresden
Annett Arnold, Fraunhofer FEP, Dresden

Sponsoren