IGF-17/16

IGF-17/16: Systematische Methodik zur Schadensanalyse von Lebensmittel-Verbundverpackungen bei chemisch induzierter Delamination (20007 BG)

01.11.2018 - 30.04.2021

IGF-Vorhaben in Kooperation zwischen der Industrievereinigung für Lebensmitteltechnologie und Verpackung e.V. (IVLV) 100% und der Europäischen Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V. (EFDS) 0%.

Forschungsstellen:
Fraunhofer-Gesellschaft e.V., Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
Institut für Korrosionsschutz, Dresden GmbH

Projektleiter:
Dr. rer. Nat. Matthias Reinelt
Dr. Anett Müller
Dipl.-Chem. Romy Regenspurger