Der Beirat der EFDS

Aufgaben und Funktionen des Beirats

Der Beirat ist ein unabhängiges Gremium der EFDS. Ihm gehören momentan 16 Mitglieder an. Es sind Vertreter aus der Forschung und Industrie, die auf dem Gebiet der Dünnschichttechnologie tätig sind. Im Vordergrund der Tätigkeit des Beirats stehen die Begutachtung von Forschungsvorhaben der industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) der EFDS sowie die aktive unterstützende Beratung bei der Themenfindung von wissenschaftlichen Veranstaltungen der EFDS (Workshops, Tutorials o. ä.).

Dr.-Ing. Nazlim Bagcivan
Leiter des Beirats

Schaeffler AG
Herzogenaurach

Prof. Dr. André Anders
Beiratsmitglied

Leibniz Institute of Surface Engineering (IOM)

Prof. Dr. Peter Awakowicz
Beiratsmitglied

Ruhr-Universität Bochum, AEPT

Dr. Ralf Bandorf
Beiratsmitglied

Fraunhofer IST
Braunschweig

Marian Böhling
Beiratsmitglied

FHR Anlagenbau GmbH
Ottendorf-Okrilla

Prof. Dr. Maik Fröhlich
Beiratsmitglied

Westsächsische Hochschule Zwickau

Dr. Steffen Heicke
Beiratsmitglied

CREAVAC GmbH
Dresden

Dr. Carsten Herweg
Beiratsmitglied

Robert Bosch GmbH
Stuttgart

Dr. Grit Hüttl
Beiratsmitglied

GfE Fremat GmbH
Brand-Erbisdorf

Prof. Dr. Klaus Liefeith
Beiratsmitglied

iba e.V.
Heilbad Heiligenstadt

Dr. Frank Löffler
Beiratsmitglied

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Braunschweig

Dr. Ulrich May
Beiratsmitglied

Robert Bosch GmbH
Stuttgart

Prof. Dr. Miroslaw Miller
Beiratsmitglied

Intern. Laboratory of High Magnetic Fields and Low Temperatures
Wroclaw, PL

Dr. Johannes Strümpfel
Beiratsmitglied

Senior Consultant PVD
Dresden

Dr. Michael Stüber
Beiratsmitglied

Karlsruher Institut für Technologie
Eggenstein-Leopoldshafen

Dr. Jonas Sundqvist
Beiratsmitglied

Fraunhofer IKTS
Dresden