2. Workshop: Materialien für die Energietechnik - Leistungshalbleiter

Wenn von Halbleitertechnik als Schlüsseltechnologie die Rede ist, denkt man zunächst an Mikroelektronik und Photovoltaik. In Verbindung mit einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Energiepolitik sind jedoch auch Leistungshalbleiter zu einer Schlüsseltechnik geworden. Leistungshalbleiter werden bei der Energieerzeugung in Wechselrichtern für PV- und Windkraft-Anlagen benötigt, bei der Energiespeicherung in Gleichrichtern für Ladegeräte oder Wasser-Elektrolyse, in elektrischen Verkehrsmitteln zur Leistungs- und Geschwindigkeitsregelung der Antriebe, für die Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) wie auch für die Steuerung der s.g.  „smarten“ Energieversorgungssysteme der Zukunft („Smart Grids“).


Veranstaltungsinformationen:

Datum: 04.06.2014
   
Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr
   
Ort: Hörsaal des Fraunhofer-IWS
Winterbergstraße 28
01277 Dresden 
Anfahrtinfo
   
Rahmen-
programm:
Abendliches Beisammensein im Restaurant "CHIAVERI - im Sächsischen Landtag -" am 03.06.14 ab 19 Uhr.
   
Teilnahme-
gebühr:

480,00 €
420,00 € für EFDS-Mitglieder

   
Download: Programm 2-seitig
  Programm 4-seitig
   
  Den Teilnehmern des Workshops stehen die Vorträge im Loginbereich bis 6 Monate nach Veranstaltungsende zum Download zur Verfügung.

Zurück